Termine:



06. November 2016
"Mein lieber Moses"
Kammerspiel von Jens Oberheide
F.A. Holzkamp, Klavier
18.00 Uhr Parktheater Iserlohn

weitere Informationen: www.iserlohn.de



03. Mai 2016
Vom Tusulaa-See in die Südheide
Liederabend
mit Satu Kaarisola-Kulo (Sopran), Heikko Kulo (Violoncello, Tenor)
und Franck Adrian Holzkam (Klavier)
Beginn: 19.30 Uhr
Kreistagssaal, Trift 26, 29221 Celle
weitere Informationen



10. Dezember 2015
Gedenkveranstaltung zu Ehren von Helmut Schmidt
F.A. Holzkamp spielt auf dem historischen Bechsteinflügel von 1871
Werke von Bach, Mozart, Brahms und Holzkamp
17.00 Uhr
Aula der Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg



07. November 2015
F.A. Holzkamp spielt auf dem historischen Bechsteinflügel von 1871
Werke von Merikanto, Kuula, Sibelius, Grieg und Holzkamp
Musikalische Plauderei mit Prof. Bernd Wegner
19.00 Uhr
Aula der Helmut-Schmidt-Universität
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg
weitere Informationen




18. September 2015
"Sonatina Visurgia" (Weser-Sonatine) und Moment Musical (Uraufführung)

Piano Solo von F. A. Holzkamp
"Von der Liebe, vom Wein und vom Geist des Wassers"
Collage mit Musik von Franz Schubert
von Jens Oberheide
Mitwirkende: Marek Kalbus (Bariton), Jens Oberheide (Rezitation) und
Franck A. Holzkamp (Klavier),
Moderation: Hasso Henke
19.00 Uhr im Quaet Faslem Haus (Museum), Leinstr. 48, 31582 Nienburg

Eintritt: 10.-€






10. Mai 2015
Matinee zur Uraufführung "Das Evangelium nach Jimmy"

Moderation und musikalische Beiträge: F. A. Holzkamp
11.30 Uhr im Celler Schlosstheater

Eintritt frei







13. März 2015
"Mein lieber Moses"
Kammerspiel von Jens Oberheide
Marek Kalbus, Bariton & F:A:Holzkamp, Klavier
19.00 Uhr Kulturwerk Nienburg






28. Oktober 2014
Schröders Geist und Mozarts Noten
Musikplauderei mit Piano, Bariton und Bildern von und mit Jens Oberheide,
Francis Bouyer (Bariton) und Franck Adrian Holzkamp (Piano)
Musik von Wolfgang Amadé Mozart
Historisches Museum Hannover 18.00 Uhr
www.hannover.de












30. August 2014
Schillers Geist – Schröders Moral – Mozarts Noten
Eine Vortragscollage von Jens Oberheide
Franck Adrian Holzkamp spielt Werke von Wolfgang Amadé Mozart
Theater „tumult“ in Rudolstadt 19.00 Uhr
www.theater-rudolstadt.de







11. Mai 2014
lebens-lust und lessing-lieder
Lieder von Gotthold Ephraim Lessing von Klassik bis Jazz
F.A. Holzkamp "Die schlafende Laura"(w257) und "Betrug" (w259)
"Münchener Lustspielhaus" 11.00 Uhr
www.lustspielhaus.de



25. Oktober 2013

Piano Solo "Finlandia"
F:A: Holzkamp spielt Musik von Jean Sibelius, Oskar Merikanto,
Erkki Melartin, Toivo Kuula, Leevi Madetoja, Einojuhani Rautavaara
und F.A. Holzkamp
Beckmannsaal Celle
Eine Veranstaltung der Deutsch-Finnischen-Gesellschaft e.V.




18. Oktober 2013
"Mein lieber Moses"
Kammerspiel von Jens Oberheide
Klavier: F:A: Holzkamp
Historisches Museum Hannover



31. Mai 2013   Prémière am Schloßtheater Celle:

Die Entführung aus dem Serail
von Wolfgang Amadé Mozart

Musikalische Leitung: Franck Adrian Holzkamp
Regie: Lars Wernecke
Weitere Aufführungen am 1.-8., 10.-22., 24.-29. Juni
Karten unter Tel.: 05141 – 90508 – 75/76
mail: karten@schlosstheater-celle.de
www.schlosstheater-celle.de
 


26. Mai 2013                                               

Matinée zu Die Entführung aus dem Serail von Wolfgang Amadé Mozart

am Schlosstheater Celle
Musik: Ouvertüre der Oper in einer Fassung für Streichquartett und
Slow Air for Lost Lovers (w 205) von Franck Adrian Holzkamp



26. Mai 2013



Uraufführung Aurora Borealis/Revontulet – Fantasie für Streicher
unter der Leitung des Komponisten
im Rahmen der deutschen Festwoche in der Kirche von Tuusula, Finnland
Tuusulan kirkko, Kirkkotie 34, Tuusula, Suomi

www.tuusula.fi
www.tssy.org


22. Mai 2013
Piano Solo
zur Eröffnung der Kunstausstellung Albert König als Gast von Pekka Halonen
F. A. Holzkamp spielt Werke von Sibelius und eigene Kompositionen
19.00 Uhr im Museum Halosenniemi in der Rantatie in Tuusula, Finnland


www.halosenniemi.fi
www.tssy.org



26. April 2013                                            

Prémière: Frühlings Erwachen von Frank Wedekind am Schloßtheater Celle
Regie: Michael Knof
Musik: Franck Adrian Holzkamp
17 musikalische Interpunktionen nebst einem Postludio zu Frühlings Erwachen
Weitere Vorstellungen am 27.-30. April, 2.-8., 10., 11., 14.-18., 20.-25. Mai



22. Februar 2013
Piano Solo
Ein Komponist stellt sich vor
F.A. Holzkamp spielt eigene Werke
Aula Schulzentrum Eschede 19.30 U
hr


19. Oktober 2012
Piano Solo
Ein Komponist stellt sich vor
F. A. Holzkamp spielt eigene Werke
Beckmannsaal Celle 19.30 Uhr


25. August 2012
Musikalische Umrahmung
der Uraufführung des Theaterstücks:
"Mein lieber Moses" von Jens Oberheide
Franck A. Holzkamp spielt eigene Kompositionen
Bauhaus-Bühne Dessau 15.00 Uhr

4. August 2012
Piano Solo                                                                  
Ein Komponist stellt sich vor
F. A. Holzkamp spielt eigene Werke
Lieder und Arien mit Marek Kalbus, Bassbariton
…kneil oder knal oder knul… aus Mozarts poetischem Hirnkasten
Szenische Lesung mit Duo Rampenkunst
Brüderkirche Kasse


7. Juni Piano Solo in Ainola in Järvenpää, Finnland
Franck A. Holzkamp spielt Kompositionen von Jean Sibelius
und das Largo aus der Symphonie Nr. 4
"Im Gedenken an Jean Sibelius" (Jean Sibelius muistiin)
Sibelius Museum Ainola 10.00 Uhr

19. Februar 2012
Piano Solo

Franck A. Holzkamp, Piano spielt eigene Kompositionen
Musik im Bücherhaus
Im Beckfeld 48, 29351 Bargfeld/Celle
Beginn: 16.00 Uhr

Anmeldungen bei Hermann Wiedenroth 05148/1248
oder
buecherhaus.bargfeld@t-online.de

19./21. Januar 2012
Slow Air for
Lost Lovers
(w 205)
Artaria Streichquartett in Safaga in Ägypten

17. September 2011
Sonatina Visurgia (w 243)
Franck A. Holzkamp, Piano
Kulturzentrum Martinskirche, Kirchstraße 29, 27318 Hoya
15.00 Uhr
www.loge-hoya.de

28. Mai 2011
Uraufführungen: Musica Masonica Cellensis (w 251)
„Für Gesa“ (w 252)
Beckmannsaal Celle, 13.30 Uhr

19. März 2011
Uraufführung Winterlandschaft (w 247)
Sven Ahnsjö, Violoncello und Stéphane Bölingen, Piano
19 Uhr im Bürgerhaus Gräfelfing bei München
www.bürgerhaus-gräfeling.de

6. November 2010
Arien aus
Das Labyrinth – Der Zauberflöte zweyther Theil (w 239)
Gerd Scherm, Rezitation; Michaela de Bardi, Sopran und Franck A. Holzkamp, Piano
im großen Festsaal des Logenhauses in Frankfurt

28. und 31. Oktober 2010
"Letzte Lockerung"
Lesung mit Liedern
Ein Abend über virile Hochstapler & fatale Frauen
im Rahmen der Murnauer Horváth-Tage
mit Texten von Walter Serner und Musik von Friedrich Hollaender, Kurt Weill
und Franck Adrian Holzkamp mit Eva Meier und Otto Beckmann,
Piano: Franck A. Holzkamp 
www.horvath-gesellschaft.de

25. September 2010
Uraufführung Nachklang – Abschied von München (w 258)
Für Herbert Baumann zum 85. Geburtstag
Sven Ahnsjö, Violoncello und Jörg Duda, Piano im Bencic in München

4. September 2010
Sonatina Visurgia
(w 243)
Franck A. Holzkamp, Piano im Logenhaus in Celle

11. März 2010
Piano Solo

Franck A. Holzkamp, Piano spielt eigene Kompositionen
im Haus der Bruderhilfe in der Schwanthalerstraße in München

5. Februar 2010
Uraufführung Elegia (w 113)
Sven Ahnsjö, Violoncello im Bürgerhaus Gräfelfing bei München

27. November 2009
Souvenir
(w 134)
Henning Vater, Violine und Eva Gerlach,
Orgel in der Stiftskirche in Rotenburg an der Fulda

14. November 2009
Uraufführung Cantus Metallicus (w 242)
Blechblaskapelle St. Wolfgang/Oberbayern
www.blechblaskapelle.de
Franck A. Holzkamp, Dirigent

6. September 2009
Uraufführung Sonatina Visurgia (w 243)
Franck A. Holzkamp, Piano im Logenhaus in Düsseldorf

5. September 2009
Uraufführung Romanze (w 244)
Hartwig Plawitzki, Violine und Franck A. Holzkamp, Piano im Logenhaus in Düsseldorf

28. Juni 2009
Souvenir
(w 134)
Henning Vater, Violine und Eva Gerlach,
Orgel in der Stiftskirche in Rotenburg an der Fulda

20./ 21./ 25./ 27. April 2009
Slow Air for
Lost Lovers
(w 205)
Artaria Streichquartett in Safaga in Ägypten